2. E-Mob-Train-Kurs

Erfolgreiche Abhaltung der Präsenzseminare des 2. Kurses von E-Mob-Train

Von 17.-19. Oktober 2016 fanden die Präsenzseminare des 2. Kurses an der Donau-Universität Krems statt.

Die TeilnehmerInnen des Kurses hatten bereits im Vorfeld die prüfungsrelevanten Inhalte auf der gemeinsamen Online-Plattform durchgearbeitet. Vor Ort wurden die Inhalte des Basismoduls, sowie der vier Spezialisierungsmodule an je einem Halbtag vertieft. Rund 75% der KursteilnehmerInnen nutzen die Chance dieser weiteren Vertiefung und Vernetzung.
Durch spannende Vorträge von externen ExpertInnen aus den verschiedensten Branchen, sowie durch Diskussionen mit den TeilnehmerInnen wurden die vielseitigen Themen der Module behandelt. Darüber hinaus dienten die Seminare der Vernetzung und dem regen Austausch der TeilnehmerInnen untereinander.

Fotos von den Präsenzseminaren finden Sie hier zum Download:
Bitte beachten Sie, dass Sie mit dem Download der Fotos den Nutzungsbedingungen* zustimmen!

*Nutzungsbedingungen bzw. Veröffentlichungshinweis
Wir stellen die hier zugänglichen Fotos gerne für Ihre journalistische Arbeit honorarfrei zum Abdruck unter Nennung der beim Foto gekennzeichneten Quellenangabe (© HERRY Consult) zur Verfügung. Jede anderweitige Nutzung sowie die Veränderung der Bilder bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung.

 

2. Kurs nach dem erfolgreichen Pilotlehrgang

Nach dem erfolgreichen Pilotlehrgang startet mit 17.Oktober 2016 der 2. Kurs von E-Mob-Train! Ziel von E-Mob-Train (E-Mobilitäts-Training) ist die Weiterbildung und Vernetzung von Personen, die sich beruflich mit Elektromobilität beschäftigen (möchten)!

Aufbau und Ablauf des E-Mob-Train-Lehrgangs

  • fünf flexibel kombinierbare Weiterbildungsmodule im Bereich Elektromobilität mit Fokus auf den
    Bereich e-Fuhrparkumstellung:
    Basismodul
    Grundlagen (Elektro-)Mobilität
    Spezialisierungsmodule
    Elektrofahrzeuge und Batterien
    Flottenmanagement und weitere Anwendungsbereiche
    Technik und Planung von Ladeinfrastruktur
    Kommunikationsstrategien zur Elektromobilität
  • Berufsbegleitende Weiterbildung auf E-Learning-Basis
  • Präsenz-Seminare zur Vertiefung der Inhalte an Donau-Universität Krems
  • Abschluss mit einem Zertifikat der Donau-Universität Krems

Anmeldung und Kosten

  • Kurskosten: EUR 800,– pro Person
    (10% Rabatt für Gruppenanmeldungen ab 10 Personen.)
  • Anmeldeschluss: 4. September 2016
  • Online-Anmeldung unter: www.emobtrain.at

Hinweis: E-Mob-Train wird in mehreren Bundesländern (z.B. Niederösterreich, Burgenland, Salzburg) mit attraktiven Bildungsförderungen unterstützt! Nähere Informationen finden Sie hier.

Weitere Informationen und Kontakt
Der E-Mob-Train Lehrgang wird von HERRY Consult (Projektleitung), „die Berater®“, Donau-Universität Krems und Kalomiris Consulting geleitet und von der Donau-Universität Krems veranstaltet. „e-mobil in niederösterreich“ begleitet den Lehrgang in einer Beiratsfunktion.

E-Mob-Train Webseite: www.emobtrain.at
HERRY Consult GmbH (Projektleitung): DI Markus Schuster, Bettina Pöllinger, MA MSc
Tel: 01-504 12 58-40, E-Mail: office@emobtrain.at

banner