Über uns

E-Mob-Train wird gemeinsam von HERRY Consult (Projektleitung), die Berater®, Donau-Universität Krems und Kalomiris Consulting geleitet und von der Donau-Universität Krems veranstaltet. „e-mobil in niederösterreich“ begleitet den Kurs in einer Beiratsfunktion.

Ziel von E-Mob-Train (Elektromobilitäts-Training) ist die Weiterbildung und Vernetzung von Personen, die sich beruflich mit Elektromobilität beschäftigen (möchten).

Der Kurs ist die Fortsetzung des Pilotlehrgangs E-Mob-Train, welcher vom Projektkonsortium bestehend aus Herry Consult (Projektleitung), „die Berater®“, Donau-Universität Kremsecoplus – Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH und der Raiffeisen-Leasing zwischen 2015 und 2016 umgesetzt wurde. Der E-Mob-Train-Pilotlehrgang wurde aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert.

E-Mob-Train Konsortium

HERRY Consult GmbH (Projektleitung)
A-1040 Wien
Argentinierstraße 21
www.herry.at www.mobilitaetsmanagement.at

Kontakt: DI Markus Schuster
Tel: +43 1 504 12 58-40
E-Mail: office@emobtrain.at
Donau-Universität Krems (VeranstalterIn)
Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur
Department für Bauen und Umwelt A-3500 Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
www.donau-uni.ac.at/dbu


Kontakt: Dipl.-Ing. Dr. techn. Daniela Trauninger
Tel: +43 2732 893-2774
Mail:daniela.trauninger@donau-uni.ac.at

Dipl.-Ing. Markus Winkler
Tel: +43 2732 893-2775
Mail: markus.winkler@donau-uni.ac.at
die Berater®
(ProjektpartnerIn)
A-1010 Wien
Wipplingerstraße 32/23-25
www.dieberater.com www.bridgestoeurope.com

Kontakt: Erol Koc, BSc
Tel: +43 1 532 45 45–0
Mail: e.koc@dieberater.com
Kalomiris Consulting e.U. (ProjektpartnerIn)
A-2540 Bad Vöslau
Neugasse 9
www.kalomiris-consulting.at

Kontakt:
Philip Pascal Kalomiris, M.A.
Tel: +43 680 321-2119
Mail: office@kalomiris-consulting.at
e-mobil in niederösterreich
(Beirat)
Die Elektromobilitätsinitiative des Landes Niederösterreich
A-3100 St. Pölten
Niederösterreichring 2, Haus B
www.ecoplus.at www.e-mobil-noe.at

Kontakt: DI Hubert Schrenk
Tel: +43 2742 9000-19678
E-Mail: h.schrenk@ecoplus.at

Kooperationen